Aus der Frankfurter Hotel-Landschaft sticht das Rocco Forte Hotel „Villa Kennedy“ heraus. Die Lage ist ein Vor- und ein Nachteil. Gelegen in einer prächtigen Villen-Gegend, ist der Weg ins Zentrum doch etwas lang. Sehr gelungen hingegen ist das Gleichgewicht von Tradition und Moderne.

Was in der Kette der Rocco-Forte-Hotels immer mal wieder für Kopfschütteln sorgt, sind die Bäder. Toiletten stehen wie verloren mitten im Raum.

Lokalkolorit bei Steigenbergers

Die Küche hat sich sehr gemacht, im „Restaurant Gusto“ lässt der Küchenchef nichts anbrennen, vor allem, wenn auf der Terrasse gespeist werden kann. Das Frühstück ist allerdings verbesserungswürdig. Trotzdem gehört das Haus zu den Top-5-Häusern Frankfurts.

Dazu gehört auch das Steigenberger Frankfurter Hof, das wohl am meisten Lokalkolorit versprüht und in der Altstadt liegt.

Entspannung im Spa

Auch das Jumeirah Frankfurt, das, für Geschäftsleute praktisch, in der Innenstadt liegt, glänzt.

Vom Hochhaus gibt es einen beeindruckenden Blick auf den Taunus. Und vor allem Gruppen fühlen sich laut Umfrage wohl.

Vielleicht liegt das an Jacuzzi, Sauna und türkischem Dampfbad.

Alle wichtigen Punkte der Stadt sind zu Fuß problemlos erreichbar, auch die Alte Oper. Beliebt sind auch der Fahrradverleih und der Grill-Platz.

Lounge-Bar zum Chillen

Das Grandhotel Hessischer Hof – Hotel Frankfurt gehört ebenfalls zur Spitzengruppe. Das traditionelle, elegante Haus glänzt mit einer SOKAI Spa Lounge. 5-Sterne-Selbstverständlichkeiten wie ein Airport-Shuttle, gratis Wi-Fi und fähiges Personal dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Das Sofitel Frankfurt Opera gehört ebenso zu den Favoriten. Es hat 150 Zimmer und auch die Bäder enttäuschen nicht. Das Restaurant hat sich verbessert und ist jetzt eine optimale Option, um im Haus zu essen. Und am Abend zieht es viele Gäste an die gelungene Lounge-Bar.

Das Sofitel Frankfurt liegt zentral, ideal, um die Stadt zu entdecken. In bequemer Gehweite liegen auch die Hauptwache (Nahverkehr), die Europäische Zentralbank, der Römer (Rathaus); empfehlenswert also für Geschäftsleute und Touristen gleichfalls.